Jagdzeiten Niedersachsen

Jagdzeiten

DVO-NJagdG, Stand 01.01.2019

Dam- u. Sikawild (Kälber, Alttiere)01.09. – 31.01.
Dam- u. Sika wild (Schmalspießer, Schmaltiere)01.05. – 31.05. u. 01.08. – 31.01.
Dam- u. Sika wild (Hirsche)01.08. – 31.01.
 
Rehwild (Kitze, Ricken)01.09. – 31.01.
Rehwild (Schmalrehe)01.05. – 31.05. u. 01.09. – 31.01.
Rehwild (Böcke)01.05. – 31.01.
 
Rotwild (Kälber, Alttiere)01.09. – 31.01.
Rotwild (Schmalspießer, Schmaltiere)01.05. – 31.05. u. 01.08. – 31.01.
Rotwild (Hirsche)01.08. – 31.01.
 
Sikawild (Kälber, Alttiere)01.09. – 31.01.
Sikawild (Schmalspießer, Schmaltiere)01.08. – 31.01.
Sikawild (Hirsche)01.08. – 31.01.
 
Muffelwild01.08. – 31.01.
 
Schwarzwildganzjährig
 
Feldhase01.10. – 31.12.
Wildkaninchen (erw.)01.10. – 15.02.
Wildkaninchen (Jungkaninchen)ganzjährig
 
Fuchs (erw.)16.06. – 28.02.
Fuchs (Jungfüchse)ganzjährig
 
Dachs01.09. – 31.01.
Stein-, Baummarder16.10. – 28.02.
Iltis, Hermelin01.08. – 28.02.
 
Waschbär (erw.)16.07. – 31.03.
Waschbär (Jungwaschbären)ganzjährig
Marderhund (erw.)01.09. – 28.02.
Marderhund (Jungmarderhunde)ganzjährig
Mink (erw.)01.08. – 28.02.
Mink (Jungminks)ganzjährig
Nutria ganzjährig
 
Rebhuhn16.09. – 30.11.
Fasan01.10. – 15.01.
 
Ringeltaube (Alttauben)20.08. – 31.03. (*1)
Ringeltaube (Jungtauben)Ganzjährig (*2)
Türkentaube01.11. – 31.12.
 
Höckerschwan01.11. – 20.02. (*3)
Graugans01.08. – 15.01. (*3)
Kanadagans01.08. – 15.01. (*3)
Nilgans01.08. – 15.01. (*3)
 
Stockente01.09. – 15.01. (*3)
Pfeifente, Krickente01.10. – 15.01. (*3)
 
Waldschnepfe16.10. – 31.12.
Silbermöwe01.10. – 10.02. (*3)
 
Rabenkrähe01.08. – 20.02.
Elster01.08. – 28.02.

Anmerkungen

  1. Mit der Maßgabe, daß die Jagd vom 20. August bis 31. Oktober und vom 21. Februar bis 31. März nur zur Schadensabwehr und nur auf Alttauben ausgeübt werden darf, die in Trupps auf Ackerland oder auf Neueinsaaten von Grünland oder Baumschulkulturen einfallen
  2. Mit der Maßgabe, daß die Jagd vom 21. Februar bis 31. März nur zur Schadensabwehr und nur auf Jungtauben ausgeübt werden darf, die in Trupps auf Ackerland oder auf Neueinsaaten von Grünland oder Baumschulkulturen einfallen
  3. Abweichende Regelungen in den Vogelschutzgebieten

Ganzjährig geschont

  • Mauswiesel
  • Bläss-, Saat-, Ringelgänse
  • Spieß-, Berg-, Reiher-, Tafel-, Samt-, Trauerenten
  • Blässhühner
  • Lach-, Sturm-, Mantel-, Heringsmöwen
  • Wildtruthähne und Wildtruthennen

close

Buchbenachrichtigung

Trage Deine Emailadresse ein, dann informieren wir Dich über das Erscheinen des neuen Jagdskriptes