Streckelegen

Regeln

Allgemein

  • Vorher aufbrechen
  • Fackeln in den 4 Ecken
  • Wild liegt auf der rechten Seite
  • Wild liegt auf Tannengrün
  • Schalenwild erhält Wildbruch
  • Männliches Schalenwild zusätzlich letzten Bissen
  • Beim Niederwild jedes 10. Stück halbe Länge vorziehen

Reihenfolge

  • Hochwild vor Niederwild
  • Männlich vor weiblich
  • Haarwild vor Federwild
  • Stark vor schwach
  • Feldhühner vor Wasserwild

Reihenfolge Hochwild

  • Rotwild
  • Damwild
  • Schwarzwild
  • Muffelwild

Reihenfolge Niederwild

  • Reh
  • Fuchs
  • Hase
  • Kanin
  • Feldhühner
  • Schnepfe
  • Wasserwild

Aufstellung beim Streckelegen

  • Jagdleiter schaut in die Lichter
  • Dahinter die Jäger
  • Hinter der Strecke die Bläser
  • Hinter den Bläsern die Treiber
  • Links der Treiber die Hundeführer
close

Buchbenachrichtigung

Trage Deine Emailadresse ein, dann informieren wir Dich über das Erscheinen des neuen Jagdskriptes